BERUFSSCHULZENTRUM MÜHLDORF 2. BA

BAUHERR

LANDKREIS MÜHLDORF AM INN

JAHR

2021

VOLUMEN

k.A.

BESONDERHEITEN

ENERGIEEFFIZIENZHAUS PLUS,

IN ZUSAMMENARBEIT MIT J. SCHMUCK

ARGE SCHMUCK-ANGLHUBER

Der neue Schulkomplex des BSZ beinhaltet die Berufsschule II und die Berufsfachschule mit ca. 31 Klassenräumen.

Dazu gehören Fach-Gruppen und Mehrzweckräume sowie eine 2-fach Sporthalle als Abschluss des neu entstehenden Platzes.

Der Neubau gliedert sich in drei Bauabschnitte und wird stufenweise bei gleichzeitigem Schulbetrieb realisiert. Der 2001 errichtete Bauteil bleibt erhalten und wird in das neue Gesamtensemble integriert. So entsteht ein neuer Schulkomplex mit großzügigem Eingangshof von der Innstrasse aus und zentralem Erschließungsbereich am Knotenpunkt von „Alt und Neu“.

Der viergeschossige Neubau der Schulräume mit Bauabschnitt 1+2 besitzt eine Geschossfläche von 13.621m² eine Hauptnutzfläche von 6.359m² und ein Brutto -Volumen von 19.182 + 19.587 m³

Die Schule mit rd. 1400 Schülern und rd.100 Lehrkräften beinhaltet die Ausbildungsklassen: Bankkaufleute, Bäcker, Bürokaufleute, Einzelhandel, Fachverkäufer LM, Großhandel, Industriekaufleute, med. Fachangestellte, zahnmed. Fachangestellte, JOA und stellt somit an das Gebäude einen hohen technischen Anspruch dar.

Da der Teilabbruch und Neubau des Beruflichen Schulzentrums in drei Bauabschnitten und stufenweise bei gleichzeitigem Schulbetrieb realisiert wird geht dem Bauvorhaben ein aufwendig vorbereitetes Abbruchkonzept voraus.

 

Kontaktieren Sie uns!

 

info@ar-i-s.de
Marktplatz 2+3, D-84559 Kraiburg
+49 (0) 86 38 - 98 28 74 0